DJV Logo

Bildungs- und Sozialwerk (BSW)

Mehr Wissen für Journalisten – BSW-Seminare 2015

Daten- und Verbraucherjournalismus, Mobile Reporting, Informantenschutz, und vieles mehr ...

München, 04.12.2014

Journalisten neue Erfahrungen vermitteln möchte das Bildungs- und Sozialwerk des BJV (BSW). Mit seinem neuen Programm bietet es sowohl freien wie auch angestellten Journalisten vielseitige Möglichkeiten, ihre Fähigkeiten weiter zu verbessern und auszubauen.

Neben bewährten Seminaren wie etwa zum Presserecht und zum Mobile Reporting gibt es neue Angebote zum sicheren Umgang mit Daten und in der lukrativen Nische des Verbraucherjournalismus. Den Einstieg in den Datenjournalismus können Kolleginnen und Kollegen aus ganz Bayern bequem vom eigenen Schreibtisch starten: erstmals bietet das BSW ein Webinar an. Sehr gefragt waren im abgelaufenen Jahr unsere Englisch-Kurz-Workshops – diese bieten wir nun auf Wunsch vieler Mitglieder in Wochenend-Workshops an.

Mit dem eigenen, vom BSW organisierten Seminarangebot möchte der BJV seinen Beitrag leisten, qualifizierte und qualitativ hochwertige Fortbildung zu sozial verträglichen Konditionen zu bieten.

Ansprechpartner
Für administrative Fragen wenden Sie sich bitte an Monika Schulz, schulz@bjv.de, inhaltliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Thomas Mrazek, kontakt@thomas-mrazek.de.

BSW-Seminarbroschüre
Alle Seminare auf einen Blick finden Sie in unserer Broschüre "BSW-Seminare 2015" (PDF, zwei Seiten, 678 kb). Komfortabel ausfüllbar im Acrobat Reader. Natürlich freuen wir uns, wenn Sie uns weiterempfehlen.

Weitere Seminare der Fachgruppe Online
In Zusammenarbeit mit der Fachgruppe Online bietet das BSW 2015 weitere Seminare zu Online-Themen an.

Programm*

Anmeldung

Einfach eine E-Mail an Monika Schulz schicken: schulz@bjv.de (oder Fax an Monika Schulz: 089 5450418-18). Ohne Anmeldung ist keine Teilnahme möglich.

Die Seminargebühr überweisen Sie bitte nach Rechnungsstellung auf das Konto des Bildungs- und Sozialwerks des BJV bei der Sparda-Bank München,
IBAN DE82 7009 0500 0004 1200 00
BIC GENODEF1S04
Geben Sie dabei unbedingt die Rechnungsnummer an und beachten Sie die angegebene Zahlungsfrist! Bei einem Rücktritt bis eine Woche vor Seminarbeginn ist die halbe Seminargebühr fällig, innerhalb von sieben Tagen vor Seminarbeginn die volle Gebühr.

Seminarangebote*

Sprechen Sie Denglish? Workshops für Journalisten
Sich professionell auf Englisch auszudrücken und sich auch mit den kulturellen Unterschieden auszukennen, ist eine wichtige Voraussetzung, wenn Sie auch im englischen Sprachraum beruflich erfolgreich sein möchten. Es erwartet Sie jeweils ein spannendes Seminar mit u.a. folgenden Themen:
Journalisten am Telefon, Vereinbarung, Absage und Verschieben von Gesprächsterminen. Im Workshop werden Standardvorlagen erstellt und Beispiele verfasst, damit die Journalisten den geschäftlichen Umgangston in E-Mails erlernen und anwenden können. Falsche Freunde („False Friends“) und schwierige Übersetzungen, und vieles mehr. Es erwarten Sie sehr viele „Aha“-Effekte, ein spritziger, lebendiger Workshop sowie viele gute Inhalte für deutsche Journalisten. Eine genaue Beschreibung der Seminarinhalte folgt noch.

Referentin: Eveline Goodman, Sprachtrainerin, www.evelinegoodman.com
Veranstaltungsort: BJV-Geschäftsstelle München
Datum:
Workshop I für Einsteiger: Mittwoch, 4. November 2015, 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Workshop II für Fortgeschrittene: Samstag, 21. November 2015, 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr
Kostenbeitrag:
Workshop I:
BJV-Mitglieder 40 Euro
Nichtmitglieder 80 Euro

Workshop II:
BJV-Mitglieder 50 Euro
Nichtmitglieder 100 Euro

Zurück zur Programmübersicht und Anmeldung



Presserecht: Darf ich? Oder vielleicht besser nicht …?
Was darf ich und was darf ich nicht? Gerade das Presserecht ist oft für Journalisten unüberschaubar. Dieses Abendseminar soll einen Überblick über die wichtigsten Regeln für Journalisten bieten und die Angst vor dem Presserecht oder blockenden Pressesprechern nehmen. Neben einem Überblick werden für Teilnehmer, die bereits das Seminar in den Vorjahren besuchten, einzelne Themen, wie Auskunfts-rechte, Gegendarstellung, Pressekodex vertieft.

Referentin: Jutta Müller, BJV-Geschäftsführerin
Veranstaltungsort: BJV-Geschäftsstelle München und Presseclub Nürnberg (Gewerbemuseumsplatz 2)
Datum:
Mittwoch, 23. September 2015, 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr in Nürnberg
Mittwoch, 30. September 2015, 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr in München
Kostenbeitrag je Seminar:
BJV-Mitglieder 45 Euro
Nichtmitglieder 90 Euro

Zurück zur Programmübersicht und Anmeldung

Gut auftreten – besser sprechen – besser präsentieren
Nur sieben Prozent des Inhaltes eines Vortrages kommt beim Publikum an – der Rest der Wirkung ist Körpersprache, Stimme und Ausstrahlung eines Menschen. Das Positive: Daran kann gearbeitet werden – mit Stimm- und Sprechübungen, Körperübungen, dem Umgang mit sich und anderen in öffentlichen Situationen, mit der Frage, wie gehe ich mit Lampenfieber um – kurzum: Wie kann ich wirken, wie ich auch tatsächlich wirken will? Was kann ich tun, damit das, was ich zu sagen habe, auch wirklich ankommt?

Der Workshop beinhaltet Übungen für Stimme, Sprache und Atem, Übungen für Körperspannung und -präsenz und für den Umgang mit Lampenfieber. In Rollenspielen und Einzelarbeit reflektieren wir die Wirkung und was verbessert werden kann – das Ziel: eine angenehme, volle Stimme, eine gute Körperpräsenz und damit – egal ob am Telefon oder in öffentlichen Situationen – eine gute, authentische Ausstrahlung.

Referentin: Simone Schatz, Radio-Redakteurin und Schauspielerin, www.robertdomes.com/simone-schatz
Veranstaltungsort: BJV-Geschäftsstelle München
Datum: Donnerstag, 8. Oktober 2015, 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Kostenbeitrag:
BJV-Mitglieder 95 Euro
Nichtmitglieder 190 Euro

Zurück zur Programmübersicht und Anmeldung


Mobile Reporting: Das Smartphone als Reporter-Tool
Das Smartphone ersetzt heute unterwegs das Büro. Die TeilnehmerInnen lernen in diesem Seminar, wie sie ein iPhone oder Android-Handy im journalistischen Alltag einsetzen können. Sie werden in die Lage versetzt, unterwegs Fotos zu bearbeiten, Töne aufzunehmen, Videos zu drehen, zu schneiden und online zu stellen. Sie gehen per Streaming „live auf Sendung“ oder bloggen via Handy.

Referentin: Barbara Weidmann-Lainer, Crossmedia-Trainerin, www.fit-for-crossmedia.de
Veranstaltungsort: Presseclub Nürnberg (Gewerbemuseumsplatz 2)
Datum: Mittwoch, 25. November 2015, 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Kostenbeitrag:
BJV-Mitglieder 95 Euro
Nichtmitglieder 190 Euro

Zurück zur Programmübersicht und Anmeldung

* Workshops, die bereits stattgefunden haben, haben wir aus der Übersicht entfernt; alle Angebote finden Sie in der BSW-Seminarbroschüre "BSW-Seminare 2015"** (PDF, zwei Seiten, 678 kb).
** Bitte beachten Sie: Die Termine, Dauer und Kostenbeitrag der Englisch-Workshops wurden geändert.

 

Download:

BJV-Newsletter abonnieren!

Hier können Sie unseren kostenfreien Newsletter abonnieren. Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse an. Das System sendet an diese Adresse einen Link, mit weiteren Informationen zum Abschluss der Anmeldung.