Geschäftsstelle | BJV-Geschäftsstelle München

NEU: Social Media verstehen und nutzen – für Einsteiger

Abendseminar am 10. und 11. Mai 2016, ab 18 Uhr in München mit Bente Matthes

Zeit:
Dienstag, 10. Mai 2016 - 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Mittwoch, 11. Mai 2016 - 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Ort:

BJV-Geschäftsstelle, St.-Martin-Str. 64 (S-Bahn-Haltestelle St.-Martin-Str., Linien 3 und 7, in Richtung Ostfriedhof rausgehen, das Gebäude befindet sich gegenüber des Friedhofs, MVV-Fahrplanauskunft), 81541 München

Social Media verstehen und nutzen – Für Einsteiger
Der Kurs ist für VolontärInnen, RedakteurInnen und freie JournalistInnen aller Medien, MitarbeiterInnen von PR-Agenturen und aus der Unternehmenskommunikation gedacht, die kaum bis keine Erfahrung mit Social Media haben. Die TeilnehmerInnen lernen die Bedeutung, Möglichkeiten und Grenzen von Facebook, Twitter und bei Bedarf Xing für die eigene Arbeit kennen und üben an Beispielen den nutzerorientierten Dialog.

Die TeilnehmerInnen beschäftigen sich mit sozialen Netzwerken und ihrer Wirkung auf User, Chancen und Risiken der sozialen Netzwerke, dem Mehrwert für den User, den Möglichkeiten und Gesetzen von Communities sowie der Frage, wie User zum Mitmachern und zum „Teilen“ der Inhalte bewegt werden können, sowie dem Zusammenhang zwischen der eigenen Arbeit und den Social Media-Kanälen.

Für das Seminar sind erste Vorkenntnisse im Umgang mit sozialen Netzwerken Voraussetzung. Wer bereits einen Account bei einem der Netzwerke hat, kann diesen gern im Seminar nutzen, Voraussetzung ist dies aber nicht. Bitte bringen Sie Ihren Laptop oder Ihr Smartphone zum Seminar mit.

Referentin: Bente Matthes, Online-Journalistin, www.missmatthes.com
Veranstaltungsort: BJV-Geschäftsstelle München
Datum:
Dienstag, 10. Mai 2016, und Mittwoch, 11. Mai 2016, jeweils 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr, zweitägig
Teilnehmerzahl: Zwölf
Kostenbeitrag: BJV-Mitglieder 95 Euro, Nichtmitglieder 190 Euro

Anmeldung
Einfach eine E-Mail an Monika Schulz schicken: schulz@bjv.de (oder Fax an Monika Schulz: 089 5450418-18). Ohne Anmeldung ist keine Teilnahme möglich.

Die Seminargebühr überweisen Sie bitte nach Rechnungsstellung auf das Konto des Bildungs- und Sozialwerks des BJV bei der Sparda-Bank München,
IBAN DE82 7009 0500 0004 1200 00
BIC GENODEF1S04
Geben Sie dabei unbedingt die Rechnungsnummer an und beachten Sie die angegebene Zahlungsfrist! Bei einem Rücktritt bis eine Woche vor Seminarbeginn ist die halbe Seminargebühr fällig, innerhalb von sieben Tagen vor Seminarbeginn die volle Gebühr.

Weitere BSW-Seminare
Alle Seminare auf einen Blick finden Sie auf dieser Übersichtseite und in unserer Broschüre BSW-Seminare 2016 (PDF, zwei Seiten, 1MB).

BJV-Newsletter abonnieren!

Hier können Sie unseren kostenfreien Newsletter abonnieren. Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse an. Das System sendet an diese Adresse einen Link, mit weiteren Informationen zum Abschluss der Anmeldung.