Geschäftsstelle | BJV-Geschäftsstelle

LinkedIn verstehen und richtig nutzen – Einführung und Strategien

Abendseminar mit Bente Matthes am 10.4. in München

Zeit:
Dienstag, 10. April 2018 -
18:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Ort:

BJV-Geschäftsstelle, St.-Martin-Str. 64 (S-Bahn-Haltestelle St.-Martin-Str., Linien 3 und 7, das Gebäude befindet sich gegenüber des Friedhofs, MVV-Fahrplanauskunft), 81541 München

LinkedIn verstehen und richtig nutzen – Einführung und Strategien

LinkedIn ist ein kraftvolles Berufsnetzwerk, das national wie international umfassende Kontakt- und Berufs-Chancen birgt.

Im Seminar werden demnach die Eigenschaften und Möglichkeiten des Netzwerks von Vernetzung über Recherche bis hin zu Eigen-Marketing dargelegt und die Wirkung auf Nutzer, Chancen, Risiken, Mehrwerte und Regelungen von LinkedIn erläutert. Zudem wird aufgezeigt, wie LinkedIn und die kluge Kontaktpflege als wertvolles Eigen-Marketing-Tool ebenso wie für die Job-Recherche sowie Auftrags-Akquise genutzt werden kann. Ergänzend dazu wird erklärt, wie Nutzer auf LinkedIn angesprochen und zum Mitmachen und zum „Teilen“ der eigenen Inhalte bewegt werden können.

Der Kurs ist für Volontäre, Redakteure und freie Journalisten aller Medien, Mitarbeiter von PR-Agenturen und aus der Unternehmenskommunikation gedacht, die bereits die Grundlagen von Social Media kennen und das Berufs-Netzwerk nun einmal in Bezug auf ihre Arbeit nähergehend kennenlernen möchten. Die Teilnehmer lernen Bedeutung, Sinn und Nutzen, Möglichkeiten und Grenzen von LinkedIn für die eigene Arbeit sowie den nutzerorientierten Dialog kennen.

Referentin: Bente Matthes, Online-Journalistin, www.missmatthes.com
Datum: Dienstag, 10. April 2018, 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Veranstaltungsort: BJV-Geschäftsstelle München
Teilnehmerzahl: Zwölf
Kostenbeitrag: BJV-Mitglieder 45 Euro, Nichtmitglieder 90 Euro

Anmeldung bis zum 27. März 2018
Einfach eine E-Mail an Monika Schulz schicken: schulz@bjv.de (oder Fax an Monika Schulz: 089 5450418-18). Ohne Anmeldung ist keine Teilnahme möglich.

Den Kostenbeitrag überweisen Sie bitte nach Rechnungsstellung auf das Konto des Bildungs- und Sozialwerks des BJV bei der Sparda-Bank München,
IBAN DE82 7009 0500 0004 1200 00
BIC GENODEF1S04
Geben Sie dabei unbedingt die Rechnungsnummer an und beachten Sie die angegebene Zahlungsfrist! Bei einem Rücktritt bis eine Woche vor Seminarbeginn ist der halbe Kostenbeitrag fällig, innerhalb von sieben Tagen vor Seminarbeginn die volle Gebühr.

Wichtig: Bitte bringen Sie Ihren Laptop sowie – sofern vorhanden – Ihren LinkedIn-Login mit. So können Sie bereits eventuelle Änderungen und Anpassungen vornehmen und sich individuell Beispiel-Kanäle anschauen.

Bitte beachten Sie: Das Seminar ist als aktiver und lebendiger Vortrag zu verstehen, der von Ihren eventuellen Fragen begleitet wird. Wichtig ist, dass Sie bereits erste Erfahrungen mit Social Media bzw. Communities gemacht haben und mit den Grundlagen (z.B. Hashtags, Profile und Seiten anlegen, Sicherheitseinstellungen vornehmen etc.) vertraut sind. Im Kurs können aufgrund der Zeit leider keine technischen Grundlagen des Netzwerks erklärt werden.

In eigener Sache: Aufgrund der Kürze des Seminars bittet die Referentin um pünktliches Erscheinen. Danke für Ihr Verständnis.

Weitere BSW-Seminare
Alle Seminare auf einen Blick finden Sie auf dieser Übersichtsseite und in unserer Broschüre BSW-Seminare 2018 (PDF, 521 kb, vier Seiten).

Termine

Mai 2018

M D M D F S S
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
 
13
 
 
 
16
 
 
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 

Seminare

Ausstellungen

BJV-Newsletter abonnieren!

Hier können Sie unseren kostenfreien Newsletter abonnieren. Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse an. Das System sendet an diese Adresse einen Link, mit weiteren Informationen zum Abschluss der Anmeldung.