DJV Logo

Geschäftsstelle | BJV-Geschäftsstelle

Finanzielle Unabhängigkeit für Frauen

Abendseminar mit Bente Matthes am 4.2. in München

Zeit:
Dienstag, 4. Februar 2020 -
18:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Ort:

BJV-Geschäftsstelle, St.-Martin-Str. 64 (S-Bahn-Haltestelle St.-Martin-Str., Linien 3 und 7, das Gebäude befindet sich gegenüber des Friedhofs, MVV-Fahrplanauskunft), 81541 München

Finanzielle Unabhängigkeit für Frauen
Ein Großteil, also 75 Prozent, der heutigen Frauen im Alter zwischen 35 und 50 Jahren droht nach der beruflichen oder familiären Laufbahn die Altersarmut. Und das liegt nicht nur an geringen Arbeitseinkommen oder den drastischen Veränderungen im Rentensystem.

Sondern das liegt vor allem daran, dass Frauen sich nicht mit ihren Finanzen auseinandersetzen. Sie scheuen sich vor dem in ihren Augen viel zu komplizierten „Geld-Wissen“ – oder betrachten ihren Partner als Altersvorsorge („Die Finanzen regelt mein Mann“).

Dabei müssten sie es besser wissen - und sich dringend selbst um ihre finanzielle Zukunft kümmern! Denn schließlich weiß man nie, was passiert: Trennung, Krankheit oder berufliche Veränderung können ganze Lebensentwürfe durcheinanderwirbeln. Finanzielle Unabhängigkeit trägt also einen bedeutenden Anteil zu einem sorgenfreien und glücklichen Leben bei. Viele Frauen wissen aber nicht, wie sie anfangen sollen.

Das Seminar setzt hier an. Bente Matthes – Business & Finance-Expertin und Gründerin von „Start lean – mit kleinen Schritten viel erreichen“ zeigt auf, wie Frauen – auch mit geringem Einkommen oder wenig Kapital – Vermögenswerte schaffen und für ihr Alter vorsorgen können. Im Seminar lernen die Teilnehmerinnen ihre Möglichkeiten kennen und erfahren, wie sie mit den sechs Schritten:

  • Ziele setzen
  • Übersicht verschaffen
  • Strukturieren und Planen
  • Sparen
  • Investieren
  • Leben

sich vor Abhängigkeit schützen und für das Hier und Jetzt sowie für das Alter vorsorgen.

Referentin: Bente Matthes, Online-Journalistin, missmatthes.com
Datum: Dienstag, 4. Februar, 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Teilnehmerzahl: Zwölf
Kostenbeitrag: 45 Euro BJV-Mitglieder, 90 Euro Nichtmitglieder

Anmeldung

Einfach eine E-Mail an Reingard Fabritius schicken: fabritius@bjv.de (oder Fax an Reingard Fabritius: 089 5450418-18). Ohne Anmeldung ist keine Teilnahme möglich.

Den Kostenbeitrag überweisen Sie bitte nach Rechnungsstellung auf das Konto des Bildungs- und Sozialwerks des BJV bei der Sparda-Bank München,
IBAN DE82 7009 0500 0004 1200 00
BIC GENODEF1S04
Geben Sie dabei unbedingt die Rechnungsnummer an und beachten Sie die angegebene Zahlungsfrist. Bei einem Rücktritt bis eine Woche vor Seminarbeginn ist der halbe Kostenbeitrag fällig, innerhalb von sieben Tagen vor Seminarbeginn die volle Gebühr.

Weitere BSW-Seminare
Alle Seminare auf einen Blick finden Sie unter bjv.de/seminare und in unserer Broschüre BSW-Seminare 2020.

Termine

August 2020

M D M D F S S
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 
 

Seminare

Ausstellungen

BJV-Newsletter abonnieren!

Hier können Sie unseren kostenfreien Newsletter abonnieren. Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse an. Das System sendet an diese Adresse einen Link, mit weiteren Informationen zum Abschluss der Anmeldung.