DJV Logo

FG Freie Journalisten | Webinar

FREItage 2020: Webinar/Workshop 5: Krisenkommunikation – Tipps aus der Praxis für den Notfall

Webinar mit Eva Werner am 23.10.2020, 14 Uhr

Zeit:
Freitag, 23. Oktober 2020 -
14:00 Uhr bis 15:15 Uhr
Ort:

Webinar

Inhalte:
Was ist eigentlich eine Krise? In welchen Fällen, wie und wie schnell sollten Journalistinnen und Journalisten reagieren, wenn ein Beitrag beginnt, hohe Wellen zu schlagen? Was gilt es bei der Reaktion zu beachten und was sollte man besser vermeiden? Warum ist es so wichtig, die öffentliche Wahrnehmung zu verstehen? Wir schauen uns Best- und Worst- Practice-Beispiele unter anderem von der heute-Show, dem WDR, von Zeitungen und der Stiftung Warentest an. Außerdem sprechen wir über die Bedeutung von Krisenplänen. Zuletzt verrät uns Eva Werner die aus ihrer Sicht acht wichtigsten Tipps, die man sich im Notfall kurz vor Augen führen sollte, bevor man loslegt.

Referentin:
Eva Werner
ist Lehrbeauftragte für Krisenkommunikation an der TH Nürnberg und Geschäftsführerin der Kommunikationsagentur Achterknoten, die sich schwerpunktmäßig mit Krisenkommunikation befasst. Sie hält immer wieder Vorträge zu dem Thema und schreibt auch darüber. Volontiert hat sie beim Münchner Merkur, war u. a. auch für den Bayerischen Rundfunk tätig, Redenschreiberin im Bundestag sowie stellvertretende Pressesprecherin und Leiterin des Bildungsreferats beim Deutschen Journalisten-Verband.

Kontakt:
Web: achterknoten.de
E-Mail: ew@achterknoten.de
Twitter: @digitaleva

Teilnahmegebühr
BJV-Mitglieder 50 Euro
Nichtmitglieder 100 Euro
Student*innen 30 Euro

Sie können für diese Gebühr sieben Webinare und eine Rechtsberatung im Rahmen des FREItags 2020 am 9., 16., 23. und 30. Oktober besuchen.

Jetzt anmelden!
Anmeldung bitte per E-Mail an Reingard Fabritius, fabritius@bjv.de. Name und Adresse genügen; falls Sie an der Rechtsberatung teilnehmen möchten, müssen Sie dies bitte erwähnen. Sie erhalten dann per E-Mail eine Rechnung. Nach Bezahlung erhalten Sie rechtzeitig vor den FREItagen den Link und Ihr Passwort.

BJV-Newsletter abonnieren!

Hier können Sie unseren kostenfreien Newsletter abonnieren. Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse an. Das System sendet an diese Adresse einen Link, mit weiteren Informationen zum Abschluss der Anmeldung.