DJV Logo

FG Betriebsräte | Hotel Kainsbacher Mühle

Seminar: Rechtliche Herausforderungen in der Arbeit von Betriebs- und Personalräten während der Pandemie

Kainsbacher Herbstseminar 2020

Zeit:
Donnerstag, 15. Oktober 2020 - 10:30 Uhr bis Freitag, 16. Oktober 2020 - 14:30 Uhr
Ort:

Hotel Kainsbacher Mühle, Mühlgasse 1, 91230 Kainsbach-Happurg

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

alle Medienhäuser sind ebenso wie ihre Managements und die Beschäftigten in diesen Monaten vor großen Herausforderungen gestellt. Die Corona-Pandemie hat das Arbeitsleben zum Teil stark verändert. Abläufe sind angesichts des Schutzes vor Infektionen umstrukturiert worden etwa durch die Einführung von Home-Office-Lösungen und mobiles Arbeiten. Nicht zuletzt haben es die Verlagshäuser und die Betriebsräte in den meisten Fällen erstmals in ihrer Geschichte mit Kurzarbeit zu tun.

Für die Personal- und Betriebsräte waren vor allem das Frühjahr und der Sommer geprägt vom Arbeiten im Krisenmodus. Und diese Phase ist nicht vorbei, zumal abzusehen ist, dass Medienunternehmen diese Zeit nutzen, um zum Teil einschneidende Umstrukturierungen durchzuführen oder zu planen. Nicht zuletzt ist zu erwarten, dass das Instrument der Kurzarbeit auch im Jahr 2021 eingesetzt werden kann. Darauf müssen sich die Vertreter*innen der Beschäftigten einstellen. Das Herbstseminar soll eine Hilfestellung geben

Rechtliche Herausforderungen in der Arbeit von Betriebs- und Personalräten während der Pandemie

Zeit: Donnerstag, 15. Oktober 2020 ab 10.30 Uhr bis Freitag 16. Oktober 2020 bis 14.30 Uhr
Ort:
Hotel Kainsbacher Mühle, Mühlgasse 1, 91230 Kainsbach-Happurg

Referent ist der Berliner Rechtsanwalt Benedikt Rüdesheim LL.M., der bereits im Herbst 2019 in Kainsbach zu Gast war. Aus organisatorischen Gründen haben wir den ursprünglich geplanten Termin vom 8./9. Oktober um eine Woche verschieben müssen.

Das Hotelteam hat zugesichert, dass im Seminarraum die Hygienevorschriften eingehalten werden können. Deswegen ist die Teilnehmerzahl auf maximal 14 limitiert. Ansonsten gelten die am Seminartermin ausgesprochenen Hygienevorschriften für Hotels und Gastronomiebetriebe. Wir möchten das Präsenzseminar sehr gern in dieser Form halten. Sollte dies nicht möglich sein, planen wir den Inhalt in reduzierter Form im Rahmen eines Online-Seminars zu vermitteln.

Weitere Details und Informationen zu den Kosten finden Sie in der beiliegenden Seminarausschreibung. Ihre Anmeldung muss bis spätestens 7. Oktober 2020 in der Geschäftsstelle eingehen.

Wir sehen uns in Kainsbach!

Auf ein spannendes & entspannendes Seminar freut sich

Josef Schäfer

für die BJV-Fachgruppe Betriebs- und Personalräte

BJV-Newsletter abonnieren!

Hier können Sie unseren kostenfreien Newsletter abonnieren. Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse an. Das System sendet an diese Adresse einen Link, mit weiteren Informationen zum Abschluss der Anmeldung.