DJV Logo

#TVTZ18

BJV-Pressemitteilung

BJV ruft zu dreitägigem Warnstreik auf

Mehr als 600 Redakteure aus Bayern und Baden-Württemberg werden zur Kundgebung am Dienstag in München erwartet.

23.04.2018

„Wir haben noch nicht fertig – plus 4,5 Prozent“ – unter diesem Motto rufen der Bayerische Journalisten-Verband (BJV) und die Gewerkschaft ver.di vom heutigen Montag an die ...weiterlesen about BJV ruft zu dreitägigem Warnstreik auf

Fachgruppe Print

Tarifrunde Zeitungen: Angebot statt Lamento!

Verleger reagieren beim Verhandlungsauftakt destruktiv

02.02.2018

Ohne ein Angebot der Zeitungsverleger endete am Dienstag in Berlin die erste Runde der Tarifverhandlungen für die rund 13.000 Journalistinnen und Journalisten an Tageszeitungen.
...weiterlesen about Tarifrunde Zeitungen: Angebot statt Lamento!

Fachgruppe Print

Zeitungsverleger: Professionelle Langeweile

BJV-Vorsitzender Michael Busch kommentiert den ergebnislosen Auftakt der Tarifverhandlungen

02.02.2018

Mal ganz ehrlich, liebe Verleger – langweilt Euch Euer Auftreten eigentlich nicht selbst? ...weiterlesen about Zeitungsverleger: Professionelle Langeweile

Fachgruppe Print

Zeitungsjournalismus: Traumberuf kaputtgespart

Ein Kommentar zum Auftakt der Tarifverhandlungen von Wolfgang Grebenhof

02.02.2018

Was ist noch übrig vom Traumberuf Journalist? Mit dieser Frage sollten sich die Zeitungsverleger dringend beschäftigen – zum Beispiel in den heute beginnenden Tarifverhandlungen.
...weiterlesen about Zeitungsjournalismus: Traumberuf kaputtgespart

Seiten

Subscribe to RSS - #TVTZ18