Vorstand | Medientage München

Medientage München: Von eierlegenden Wollmilchsäuen und turboschnellen Fastfood-Journalisten

Wie steht es um die Qualität der journalistischen Ausbildung?

Zeit:
Mittwoch, 24. Oktober 2012 -
14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Ort:

Medientage München
ICM - Internationales Congress Center München
Am Messesee 6
81829 München

Anreisebeschreibung

Eine Podiumsdiskussion des Bayerischen Journalisten-Verbands e.V. und der Deutschen Journalistenschule, München bei den Medientagen München

Die Medien stecken seit einigen Jahren in einem tiefgreifenden Transformationsprozess, der getrieben ist von der Entwicklung des Internets. Anzeigenerlöse fallen rapide, einige Blätter sind pleite - viele Journalisten wurden entlassen oder arbeiten frei in prekären Verhältnissen. Lohnt es sich angesichts dieser bedrückenden Lage, junge Menschen für den Beruf des Journalisten zu begeistern und für dieses womöglich sterbende Metier auszubilden? Wie muss eine zukunftsorientierte Journalistenausbildung aussehen, die Qualität sicherstellt und den jungen Kollegen eine positive Perspektive bietet?

Teilnehmer der Podiumsdiskussion

Moderation

Jörg Sadrozinski, Schulleiter, Geschäftsführer der Deutschen Journalistenschule, München

Der Eintritt ist für Messebesucher kostenfrei, es ist keine Registrierung erforderlich. Besuchen Sie auch den BJV-Stand auf den Medientagen München (wir sind vom 24. Oktober bis 26. Oktober von 9.00 Uhr bis 18 Uhr (Freitag bis 17.00 Uhr) dort vertreten.

Wir freuen uns, Sie bei den Medientagen München 2012 zu wiederzusehen.

Termine

Februar 2024

M D M D F S S
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
 
 
 
 

Seminare

Ausstellungen

BJV-Newsletter abonnieren!

Hier können Sie unseren kostenfreien Newsletter abonnieren. Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse an. Das System sendet an diese Adresse einen Link, mit weiteren Informationen zum Abschluss der Anmeldung.