bildschirmfoto_2022-03-28_um_09.27.26.png

Vier Kriegsbilder, auf drei der Bilder werden Explosionen dokumentiert
Screenshot vom SZ-Transparenz-Blog: Wie prüft die SZ Bilder aus sozialen Medien?
Foto: 
Screenshot vom SZ-Transparenz-Blog Thomas Mrazek

München / Oberbayern | PresseClub München

Podiumsdiskussion „Fotografie: wahr oder falsch? – Bilder im Röntgenblick“

Am Donnerstag, 7. April, 19 Uhr im Münchner Presseclub + Livestreaming

Zeit:
Donnerstag, 7. April 2022 - 19:00 Uhr
Ort:

PresseClub München, Marienplatz 22, 80331 München (Eingang Rindermarkt)

Liebe Kolleginnen und Kollegen,   

nach einer längeren Corona-bedingten Pause freuen wir uns, Sie zu unserer ersten Podiumsdiskussion in diesem Jahr einzuladen. Aus aktuellem Anlass widmen wir uns dem Thema „Fotos und Videos: wahr oder falsch? – Bilder im Röntgenblick“.

In der digitalen Welt spielen Bilder und Videos für die Dokumentation und Beweisführung eine immer wichtigere Rolle. Doch dank Künstlicher Intelligenz können heute Bilder und Videos derart manipuliert und gefälscht werden, dass die Änderungen für einen Laien nicht erkennbar sind. Welche gesellschaftliche und politische Sprengkraft solche Fälschungen haben, konnten wir schon in Trumps US-Wahlkampf erleben – besonders deutlich aber jetzt während des Ukraine-Kriegs.

Bei unserer Podiumsdiskussion möchten wir unter anderem über folgende Themen diskutieren:

  • Wie gelingt es, echte Bilder und Videos von gefälschten zu unterscheiden?
  • Welche Tools setzen Bildredakteur*Innen und Faktenchecker*innen für die Verifikation ein?
  • Wie können sich journalistisch geprüfte Fotos und Videos angesichts der Flut von Material auf Social Media in der allgemeinen Wahrnehmung überhaupt noch durchsetzen? Welche Verantwortung tragen die Medien für die Korrektheit des Bildmaterials?
  • Was kann jeder Nutzer tun, um echte Bilder von gefälschten zu unterscheiden?

Diese und andere Fragen wollen wir mit Experten diskutieren, auch anhand von aktuellen Beispielen wie dem Ukraine-Krieg.

Wir laden Sie herzlich ein zu unserer Podiumsdiskussion am

Donnerstag, 7. April 2022, 19.00 Uhr
PresseClub München, Marienplatz 22, 80331 München (Eingang Rindermarkt)

Auf dem Podium diskutieren:

Wir bitten um Ihre Anmeldung bis zum 4. April 2022 unter E-Mail an: paul@bjv.de. Gäste sind herzlich willkommen.

Mit kollegialen Grüßen

Marlo Thompson
Vorsitzende Bezirksverband München – Oberbayern

Corona-Richtlinien:
Für Desinfektion und maximal mögliche Belüftung ist gesorgt. Es gelten die tagesaktuellen Corona-Regel

Livestreaming:
Alle Interessierten können auf dem YouTube-Kanal des PresseClub München e. V. youtube.com/c/PresseClubMünchen-e-V live an der Veranstaltung teilnehmen. Nach Ende der Veranstaltung wird die Übertragung dort weiterhin zur Verfügung stehen.

 

Termine

Juni 2022

M D M D F S S
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
 
 
23
 
24
 
25
 
26
 
 
 
 
 
 
 
 

Seminare

Ausstellungen

BJV-Newsletter abonnieren!

Hier können Sie unseren kostenfreien Newsletter abonnieren. Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse an. Das System sendet an diese Adresse einen Link, mit weiteren Informationen zum Abschluss der Anmeldung.