BJVwissen | Wahlweise BJV-Geschäftsstelle oder Webinar

LinkedIn für Fachmedien – Mehr Reichweite durch Social Media

Mit Dr. Karlhorst Klotz am 7. Februar 2024, 10-14 Uhr

Zeit:
Mittwoch, 7. Februar 2024 -
10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Ort:

Wahlweise BJV-Geschäftsstelle und Webinar

Eine Präsenz auf Social-Media-Kanälen kann das klassische Geschäftsmodell von Fachverlagen substantiell unterstützen und dem Leserschwund entgegenwirken. Insbesondere LinkedIn ist heute eine ideale Plattform für Fachmedien, um Reichweite zu gewinnen.

Das Webinar vermittelt zunächst Basiswissen zur Einrichtung und strategischen Ausrichtung einer Unternehmensseite auf LinkedIn. Der Schwerpunkt liegt sodann auf dem Verfassen unterschiedlicher Beitragsarten und der Frage: Wie erstellt man Beiträge so, dass sie eine große Reichweite haben, ja vielleicht sogar viral gehen?

Weiterhin erläutert der Referent Analyse-Tools und diskutiert weitere Aktivitäten wie das Teilen von Inhalten. Darüber hinaus geht er auf Admin-Tools ein wie das Einladen von Kontakten, das Erstellen eines LinkedIn-Newsletters etc.

LinkedIn für Fachmedien –  Mehr Reichweite durch Social Media

Datum: 7. Februar 2024, 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr
Referent: Dr. Karlhorst Klotz (xpertext.de) ist als freier Journalist unter anderem tätig für linkedin.com/company/bauingenieur-de
Teilnehmerzahl: maximal zwölf Personen
Seminargebühr: 45 Euro für BJV-Mitglieder, 90 Euro für Nichtmitglieder

Anmeldung:
Per E-Mail an service@bjv.de. Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie das Webinar oder das gleichzeitige Seminar in der BJV-Geschäftsstelle besuchen möchten. Sie erhalten umgehend eine Eingangsbestätigung und alle weiteren Informationen rechtzeitig vor dem Webinar-Termin.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr BJV-Team

-> Weitere BJVwissen-Webinare

Termine

Februar 2024

M D M D F S S
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
 
 
 
 

Seminare

Ausstellungen

BJV-Newsletter abonnieren!

Hier können Sie unseren kostenfreien Newsletter abonnieren. Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse an. Das System sendet an diese Adresse einen Link, mit weiteren Informationen zum Abschluss der Anmeldung.