DJV Logo

Geschäftsstelle | BJV-Geschäftsstelle

Online-Journalismus für Öffentlichkeitsarbeit und Mitarbeiterkommunikation

Abendseminar mit Simone Kirsch am 12.10. in München

Zeit:
Freitag, 12. Oktober 2018 -
18:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Ort:

BJV-Geschäftsstelle, St.-Martin-Str. 64 (S-Bahn-Haltestelle St.-Martin-Str., Linien 3 und 7, das Gebäude befindet sich gegenüber des Friedhofs, MVV-Fahrplanauskunft), 81541 München

Online-Journalismus für Öffentlichkeitsarbeit und Mitarbeiterkommunikation

Die Digitalisierung hat die Grenzen dessen, was Online-Journalismus ist, im Laufe der letzten Jahre permanent erweitert und verändert. Die Disruption, die Radio, Fernsehen und Zeitung bereits vor Jahren zum Umgang mit grundlegenden Veränderungen und zur Anpassung gezwungen hat, fordert nun ähnliche, neue Denkweisen im Online-Journalismus. Durch Hyperpersonalisierung sind Unternehmen, Verlagshäuser und Medienanstalten gezwungen, alte Kommunikationsstrukturen und Regeln neu zu denken. Die einstige Forderung „Intern gleich extern“ ist inzwischen zur Faustregel geworden.

Doch welche Auswirkungen hat das auf die tägliche redaktionelle Arbeit von Content-Verantwortlichen? Welche Fähigkeiten und Werkzeuge müssen Journalist*innen und Kommunikator*innen mit sich bringen, um auf diese neuen Anforderungen zielgruppen- und zugleich arbeitgebergerecht zu reagieren? Und gilt „intern gleich extern“ auch für die Aufbereitung der Inhalte?

Mit diesen und weiteren Fragen aus dem Alltag der Unternehmenskommunikation beschäftigt sich das Tagesseminar, in dem sich Theorie und Praxisbeispiele abwechseln. Das Seminar wird neue Arbeitsfelder aufzeigen und wie man sich auf diese vorbereitet.

Referentin: Simone Kirsch, Communication Managerin Online and Social Media, Siemens AG, München
Datum: Freitag, 12. Oktober 2018, 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Veranstaltungsort: BJV-Geschäftsstelle München
Teilnehmerzahl: Zwölf
Kostenbeitrag: BJV-Mitglieder 45 Euro, Nichtmitglieder 90 Euro

Anmeldung bis spätestens 27. September 2018
Einfach eine E-Mail an Monika Schulz schicken: schulz@bjv.de (oder Fax an Monika Schulz: 089 5450418-18). Ohne Anmeldung ist keine Teilnahme möglich.

Den Kostenbeitrag überweisen Sie bitte nach Rechnungsstellung auf das Konto des Bildungs- und Sozialwerks des BJV bei der Sparda-Bank München,
IBAN DE82 7009 0500 0004 1200 00
BIC GENODEF1S04
Geben Sie dabei unbedingt die Rechnungsnummer an und beachten Sie die angegebene Zahlungsfrist! Bei einem Rücktritt bis eine Woche vor Seminarbeginn ist der halbe Kostenbeitrag fällig, innerhalb von sieben Tagen vor Seminarbeginn die volle Gebühr.

Weitere BSW-Seminare
Alle Seminare auf einen Blick finden Sie auf dieser Übersichtsseite und in unserer Broschüre BSW-Seminare 2018 (PDF, 521 kb, vier Seiten).

Termine

November 2018

M D M D F S S
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
 
 
12
 
 
14
 
 
16
 
17
 
18
 
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
 
 
28
 
 
30
 
 
 

Seminare

Ausstellungen

BJV-Newsletter abonnieren!

Hier können Sie unseren kostenfreien Newsletter abonnieren. Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse an. Das System sendet an diese Adresse einen Link, mit weiteren Informationen zum Abschluss der Anmeldung.