DJV Logo

Bildungs- und Sozialwerk (BSW)

BSW-Webinare 2021

Unsere Webinarangebote für Journalist*innen

München, 15.12.2020

Hier finden Sie die aktuellen Webinar-Angebote des Bildungs- und Sozialwerks (BSW) des BJV. Sie können sich jederzeit für die Webinare anmelden; BJV-Mitglieder laden wir per E-Mail ein. Wir informieren hier, in unserem am Freitag erscheinenden Newsletter sowie bei Twitter und Facebook über Änderungen und/oder weitere Seminare/Webinare.

2021 bieten wir Ihnen 50 Webinare an
Eine Aufstellung der geplanten Webinare 2021 finden Sie in diesem PDF. Die Inhaltsbeschreibungen erhalten Sie rechtzeitig. Die Teilnehmer*innenzahlen der Webinare variieren zwischen sechs und 20 Teilnehmer*innen und werden bei der jeweiligen Ausschreibung angegeben.

Die nächsten Termine:

  • Dienstag, 2. und 23. Februar und 16. März, jeweils 12.00 Uhr bis 16.30 Uhr
    Steuer-Know-how leicht gemacht – Buchhaltung im Griff – für Freiberufler – mit Constanze Elter
    mehr …
  • Donnerstag, 4. Februar, 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr
    Angst als Chance und Kraft nutzen! – mit Wolfgang Chr. Goede
    mehr …
  • Montag, 8. und Donnerstag, 11. Februar, jeweils 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
    Digitale Krisenkommunikation – mit Eva Werner
    mehr …
  • Dienstag, 9. Februar, 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr
    Facebook für Einsteiger – so funktioniert’s – mit Bente Matthes
    mehr …

Im Laufe des Jahres bieten wir Ihnen eventuell weitere Angebote und möglicherweise auch wieder Präsenzseminare.

Ihre Fragen, Ihre Wünsche
Falls Sie Fragen, Wünsche haben, können Sie sich jederzeit an uns wenden:
Zu administrativen Fragen: Reingard Fabritius: fabritius@bjv.de, Telefon 089 5450418-14,
und Fabiola Kleinschmidt: kleinschmidt@bjv.de, Telefon 089 5450418-23,
zu inhaltlichen Fragen: Thomas Mrazek, ehrenamtlicher Bildungsbeauftragter: mrazek@bjv.de.

Weitere Informationen über die Arbeit unseres Bildungs- und Sozialwerks finden Sie unter: bjv.de/bsw.

Download:

BJV-Newsletter abonnieren!

Hier können Sie unseren kostenfreien Newsletter abonnieren. Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse an. Das System sendet an diese Adresse einen Link, mit weiteren Informationen zum Abschluss der Anmeldung.